Es klopft bei Wanja in der Nacht

Ein kleines poetisches Kammertheater nach dem Bilderbuch von Tilde Michels und Reinhard Michels für alle ab 3 Jahre

Premiere: November 2018

„Weit fort in einem kalten Land steht Wanjas Haus am Waldesrand… “ Berührend und aktueller denn je, die Geschichte von Wanja und seinen Gästen für eine einzige Nacht. Während draußen der Schneesturm tobt bietet er ihnen ein sicheres Schlafplätzchen in seiner Hütte an. Hase, Fuchs und Bär rücken zusammen, verbringen diese Nacht friedlich beisammen und können in der Zeit der Not ihre Feindschaft einmal vergessen.

Das Buch wurde  1986 mit dem Gustav-Heinemann-Friedenspreis ausgezeichnet.

Die Aufführungsrechte liegen beim Verlag für Kindertheater Weitendorf GmbH Hamburg.

 Spiel: Anke Scholz
Ausstattung + Figurenbau: Elke und Christian Schweiger
Musik und Komposition: Ines Fuchs (GEMApflichtig)
Regie: Carsten Dittrich