Der kleine Tannenbaum

Erzähltheater mit Livemusik nach einem Märchen von Hans-Christian Andersen ab 4 Jahre

Es war einmal ein kleiner Tannenbaum, der wuchs in einem schönen Wald. Rund um ihn herum wuchsen noch mehr Tannenbäume, die einer nach dem anderen in der Vorweihnachtszeit von Menschen abgeholt wurden. Doch wohin? Was passiert mit ihnen? Kein Tier des Waldes wusste es, bis ihm ein Vogel sagte: „Sie kommen in die Häuser, werden geschmückt und geziert und die Kinder tanzen um sie herum.“ „Das wäre ein Glück!“ dachte der kleine Tannenbaum und wuchs so schnell er konnte. Bis er eines Tages abgeholzt wurde. Doch wurde das für ihn das Glück, wonach er sich so sehnte?

Spiel: Anke Scholz
Dauer: 30-40 Minuten
technische Bedingungen: Spielfläche 2 x 2 m, weißes Grundlicht, Stromanschluss 220 V/16 A,
Auf- und Abbau: 30 Minuten
Besonderheit: sowohl für open-air-Veranstaltungen als auch indoor geeignet